Die schwarze Ruhr-Uni ist ein Zusammenschluss von Menschen, die sich an der Ruhr-Uni und in Bochum anarchistisch organisieren möchten. Wir wollen anarchistische Theorie und Praxis an die RUB bringen. Außerdem wollen wir uns auf Aufbau starker anarchistischen Strukturen an Hochschulen und in Bochum beteiligen. Unser langfristiges Ziel ist  eine herrschaftsfreie Gesellschaft jenseits von Staaten, Kapitalismus und Patriarchat.