24.12: Jenseits der Einsamkeit: anarchistisch-queerer Dating- und Kennenlerntresen

Wir möchten Euch auf eine Veranstaltung von Genoss*innen von uns am 24.12 hinweisen:

Jenseits der Einsamkeit: anarchistisch-queerer Dating- und Kennenlerntresen

Der nächste anarchistisch-queere Dating- und Kennenlerntresen steht vor der Tür. Diesmal am 24.12. Aber seid unbesorgt, es gibt kein Weihnachtsspezial, sondern nur einen neuen Ankündigungstext:

In unserer Gesellschaft gibt es außerhalb von Onlinedating nur wenige Ort um Menschen explizit für (insbesondere körperliche/sexuelle) Beziehungen kennenzulernen. Gleichzeitig ist Einsamkeit in unserer Gesellschaft weit verbreitet. Das betrifft auch anarchistische, linke, queere und feministische Menschen, deshalb organisieren wir regelmäßig im Sozialen Zentrum in Bochum einen anarchistisch-queeren Dating- und Kennenlerntresen. Dieser findet jeden 4. Samstag um 18.00 Uhr statt. Der nächste Termin ist der 24.12.

Beim Dating– und Kennenlerntresen gibt es ein Bändchensystem, das helfen soll andere Menschen kennenzulernen. Was die verschiedenen Farben der Bändchen bedeuten könnt ihr hier erfahren.

Anarchistisch und queer gegen Dating- und Kennenlernnormen

Beim Kennenlernen von Menschen gibt es in unserer Gesellschaft viele Normen. Unserer Tresen ist offen für alle Menschen unabhängig von sexueller Orientierung, oder davon z.B. ob sie eine monogame oder nicht-monogame Beziehung suchen. Selbstverständlich können sich auch mehrere Menschen daten und mensch kann auch allgemein Menschen kennenlernen ohne nach einer körperlichen Beziehung zu suchen. Für uns sind die Bedürfnisse jedes einzelnen Individuums wichtig und wir wollen einen Ort schaffen, wo diese Platz haben.

Alkohol und andere Drogen:

Beim Tresen wird weder Alkohol verkauft, noch soll er dort konsumiert werden. Dies gilt auch für andere Drogen. Menschen, die unter Drogeinfluss stehen sind beim Tresen nicht willkommen. Mehr zu dem Thema hier. Wir freuen uns auf schöne Abende mit dir/euch.

Quelle


0 Antworten auf „24.12: Jenseits der Einsamkeit: anarchistisch-queerer Dating- und Kennenlerntresen“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben × = dreiundsechzig